Dienstag, 22. April 2014

Dienstkleidung

Mit T-Shirt, Bluse und Jacke der Zwergensprache bin ich schon ausgestattet.
Beim letzten Kita-Seminar, dass ich halten durfte hätte ich mir noch einen Schal gewünscht. Leider war nichts passendes in meinem Schrank. Also hab ich danach mal meine Restekiste geplündert und gelb-rot-orange Stücke gefunden. Spannende, was daraus im letzten Jahr schon alles genäht worden ist:
Mütze und T-Shirt

Tunika & Hose

die übrigens immer noch passen, hier ein Beweisfoto

Und Puppenkleidung von der ich gerade kein Foto habe.

Es waren also wirklich nur  noch Reste. Aber für einen Loop hat´s gereicht.


Und dann habe ich festgestellt, dass man als Kursleiterin ja doch recht "bodennah" arbeitet. Leider immer zu Lasten der Hosen. Da kam mit Tanjas Flick-Anleitung in den Sinn. Netterweise hat sie mich auch direkt mit den passenden Bildchen versorgt.



Ich hab direkt mal alle Hände auf eine Hose "geballert". Jetzt bin ich ausgestattet, zum Beispiel für die Babywelt-Messe.

Jetzt aber erstmal zum Creadienstag.





Samstag, 19. April 2014

Rucksack für den Lockenkopf

Im letzten Sommer hatte ich mir vorgenommen: Wenn der Lockenkopf zur Tagesmutter kommt bekommt sie einen eigenen, selbstgenähten Rucksack.
Das hat - hüstel - nicht hingehauen. Obwohl ich das Schnittmuster Rudi von Lillesol & Pelle schon die ganze Zeit hier ausgedruckt liegen hatte.

Jetzt hat das Kind inzwischen die überraschende Zusage für einen Kindergartenplatz im Sommer und ab morgen - aber noch nicht verraten - auch einen Rucksack. Ein paar Wochen kann sie ihn also auch noch zur Tagesmutter mitnehmen bevor sie ein Elefantenkind wird.


Vernäht habe ich die Reste vom Sommer-Näh-Projekt im letzten Jahr. Ich hab mich fast ganz brav an die Anleitung gehalten. Nur die Träger haben andere Verschlüsse bekommen.

Die Seitentaschen haben einfach  nur ein Gummiband. Auf der Vordertasche macht sich eine Eule breit, die mir Tanja von  Hand und Fuß geschenkt hat. (Bestellt hatte ich was ganz anderes. Das kommt in den nächsten Tagen.)

Damit das Kind auch in der Dämmerung gut gesehen wird hab ich aus Reflektorband Paspel hergestellt und mit verarbeitet. Etwas rutschig, aber es geht. An den runden Ecken hab ich aber schon etwas geflucht.

Dann mal schöne Ostertage!




Donnerstag, 10. April 2014

Ostern wird verschoben

Nun ja, nicht ganz. Ostern ist ein fester Feiertag und lässt sich nicht so einfach verschieben.

Aber die Spezial-Stunde zum Thema "Ostern" muss ich kurzfristig von Dienstag auf Donnerstag verschieben.
Sie findet am 17.04.2014 von 10 - 11 Uhr bei mir in Oberhausen statt. Wer kurzfristig Zeit hat darf sich gerne noch melden.



Sonntag, 6. April 2014

Babywelt - wir kommen

Die  Zwergensprache Trademark  Zwergensprache

auf der

Logo Babywelt-Messe

B a b y w e l t - Messe Essen

vom 09. bis 11. Mai 2014

Messe Essen, Halle 11 / Eingang Ost
Norbertstraße
45131 Essen

Unsere Workshops "Mit Babys auf dem Weg zur Sprache" finden täglich statt:
Freitag, 09.05. 2014: 14:00-14:30 Uhr
Samstag, 10.05. 2014: 13:00-13:30 Uhr
Sonntag, 11.05. 2014: 12:00-12:30 Uhr

Im Anschluss daran stehen meine Kolleginnen und ich gerne für alle Fragen zur Verfügung.